Veranstaltungen

5. Ethik-Tagung: Demokratie, Krankheit und Gesundheit in Zeiten der Pandemie

Die Tagung der Erinnerungs-, Bildungs- und Begegnungsstätte Alt Rehse findet am 01.–02.09.2021 als Hybrid-Veranstaltung statt.

Tagung „Psychiatrie in der DDR“

Die Tagung „Psychiatrie in der DDR“ veranstaltet unser Arbeitsbereich Geschichte der Medizin am 9.9.2021 gemeinsam mit der Klinik und Poliklinik für Psychiatrie und Psychotherapie der Universitätsmedizin Greifswald und unseren Partnern des Forschungsverbundes „Seelenarbeit im Sozialismus – SiSaP“ der Universitäten Jena, Erlangen und der FH Dortmund sowie weiteren Expertinnen und Experten aus Berlin, Düsseldorf, Halle/S., Heidelberg, Leipzig, Lübeck und Münster.

Das Programm finden Sie unter Tagung "Psychiatrie in der DDR" und weitere Angaben zu dem vom Bundesministerium für Bildung und Forschung geförderten Verbundprojekt „Seelenarbeit im Sozialismus“ unter SiSaP.

Die Tagung findet digital statt. Die Zugangsdaten erhalten Sie nach einer formlosen Anmeldung unter: kathleen.haack{bei}uni-rostock.de. Der Anmeldeschluss ist der 8.9.21.