header

Propädeutikum Medizinische Terminologie

Die medizinische Terminologie wird zu Beginn des Wintersemesters zur Vorbereitung auf das Studium und insbesondere auf die Veranstaltungen der Anatomie in Form von Vorlesung, Seminar und Übung gelehrt. Dabei sollen besonders Studierende, die in der Schule kein Latein hatten, angesprochen werden. Darüber hinaus steht für Studierende mit Latinum die Möglichkeit eines E-Learnings zur Verfügung.

Wintersemester 2019/20

Das Propädeutikum „Medizinische Terminologie“ ist eine Pflichtveranstaltung für die Studierenden der Humanmedizin. Für die Studierenden der Zahnmedizin ist sie für alle diejenigen Studienanfänger verpflichtend, die kein Latinum besitzen. Für die Studierenden der Biotechnologie ist die Veranstaltung wahlobligatorisch.

Das Propädeutikum gliedert sich in drei Teile. (a) Es beginnt mit einem aus Vorlesung, Seminar und Übung (Tutorium) bestehenden Unterrichtsteil, der am 2. Oktober 2019 um 09.00 Uhr mit der ersten Vorlesung im Hörsaal Zentrum Innere Medizin (ZIM), Ernst-Heydemann-Str. 6, startet und bis zum 16. Oktober 2019 dauert. (b) Daran schließt sich ein Zeitraum des Selbststudiums an, bevor dann am 25. Oktober 2019 eine (c) Abschlussklausur die Ausbildung abschließt.

Im ersten Teil (a), hört jeder Studierende fünf Vorlesungen (à 45 Minuten pro Vorlesung) zur Einführung in die Problematik, beteiligt sich aktiv an fünf Seminarsitzungen (à 135 Minuten pro Sitzung) und hat die Möglichkeit der Vertiefung und Übung des Stoffes in sechs Übungen (Tutorien) (à 60 Minuten pro Sitzung).

Der Abschluss findet in Form einer Klausur statt, die 45 Minuten dauert. Studierende, für die Deutsch nicht Muttersprache ist, stehen für diese Klausur 60 Minuten zur Verfügung. Ausschließlich diesen Studierenden ist es gestattet, während der Klausur ein Wörterbuch Deutsch/Muttersprache zu verwenden.

Unabdingbare Voraussetzung für die Teilnahme an Seminar und Übung ist der Besitz der unterrichtsbegleitenden Unterlagen (Kursheft und Übungsheft), die im Downloadbereich Terminologie heruntergeladen werden müssen. Zu den ersten Veranstaltungen am 2. Oktober kommen Sie bitte mit diesen Materialien in den Unterricht!

Es ist notwendig, sich für das Propädeutikum einzuschreiben. Die Einschreibung erfolgt elektronisch über die Homepage des Sprachenzentrums der Universität. Beachten Sie, dass es gesonderte Gruppen für die Studierenden der Zahnmedizin und der Medizinischen Biotechnologie gibt.

Wer von den Studienanfängern der Humanmedizin über ein Latinum verfügt, dem empfehlen wir sich für das alternative Angebot in Form des e-learning-Kurses einzuschreiben, der von Frau Neumeyer betreut wird. Hierzu wird es am 2. Oktober um 18.00 Uhr im Raum 325, Ulmenstraße 69, Haus 1, eine Einführung geben. Wer an diesem Kurs teilnimmt, ist von der Teilnahme an den Seminaren und Übungen befreit.

Sollten Sie erst ab dem 10. Oktober 2019 im Nachrückverfahren Ihre Zulassung zum Studium erhalten, dann zählen Sie zu der Gruppe der Nachrücker. NUR für diesen Personenkreis wird ein Nachrückerkurs eingerichtet, der am 5. November 2019 beginnt, wöchentlich stattfindet und mit einer Klausur am 20. Dezember 2019 endet. Die konkreten Orte und Zeiten für diesen Kurs werden auf dieser Homepage in der ersten Woche nach Semesterbeginn veröffentlicht.

Kontaktinformationen
Erste Ansprechpartnerinnen und Ansprechpartner für alle Fragen zum Kurs sind die
Seminarleitungen und Tutorienleitungen.


Weitere Fragen:
Friederike Neumeyer: friederike.neumeyer@uni-rostock.de
Fragen zu den Themen Klassische Philologie (lateinisch und altgriechisch),
Literatur (eigenes Kursheft und Übungsheft), E-Learning, Klausur (inhaltlich)

Norina Schrader: norina.schrader2@uni-rostock.de
Fragen zu den Themen Organisation, Durchführung, Räume, Raumtechnik, Veranstaltungszeiten,
Internetseiten, Formalien, Klausur (formal)

Prof. Dr. Ekkehardt Kumbier: ekkehardt.kumbier@med.uni-rostock.de
Fragen zu den Themen Vorlesungen, Vorlesungsfolien
Studiendekanat: studiendekanat@med.uni-rostock.de
Fragen zu den Themen Studienorganisation allgemein, Anrechnungen


Lehrmaterialien

Hier erhalten Sie das Lehrmaterial für den Kurs Medizinsche Terminologie, das Übungsheft und das Übungsheft mit den Lösungen.

Zum Downloadbereich kommen Sie nach einer Anmeldung mit Ihren ITMZ Zugangsdaten.

Stundenpläne Wintersemester 2019/20

Lerngruppe 1

Lerngruppe 2

Lerngruppe 3

Lerngruppe 4

Lerngruppe 5

Lerngruppe 6

Lerngruppe 7

Lerngruppe 8 (ZM/MBT1 - Studierende der Zahnmedizin und der medizinischen Biotechnologie)

Lerngruppe 9 (ZM/MBT2 - Studierende der Zahnmedizin und der medizinischen Biotechnologie)

Lerngruppe 10 (NUR für Nachrücker!)